© Bundesvereinigung Lebenshilfe

3. Fachtag für Mitarbeiter*innen aus der Verwaltung

Vorlesen

Bleiben Sie fit im digitalen Zeitalter und gestalten Sie die (virtuelle) Zusammenarbeit im Office erfolgreich

Foto: Lebenshilfe / David Maurer

Volles Haus im Technologie- und Tagungszentrum Marburg. Vom 23. - 24. April 2024 fand dort der Fachtag für Mitarbeiter*innen aus Verwaltung, Büro und Sekretariaten statt mit 75 Teilnehmenden aus ganz Deutschland statt.
Der Fachtag startete mit einer inspirierenden Keynote von Nicola Fritze unter dem Motto "Einfach machen!"

Über die zwei Tage wurden eine Vielzahl von Workshops mit Referent*innen wie Dunja Schenk, Martina Müll-Schnurr, Kai Schneider, Maria Hoeren , Henrik Nolte und Helga Reihl angeboten. Dabei ging es zum Beispiel um digitale Ablage, Künstliche Intelligenz im Office, Veränderungen und den Umgang damit, Office365, LeichteSprache, Selbstfürgorge und vieles mehr.
Ein Highlight war für alle Beteiligten der von Helga Reihl geleitete DrumCircle zum Start in den zweiten Veranstaltungstag. 

Impulsvorträge und Workshops

Dunja Schenk – Expertin für Effizienz im Office 4.0
Martina Müll-Schnurr – Dipl.-Betriebswirtin (FH); Impulse zur Büroeffizienz
Pre-Session: „Es gibt kein Zurück auf Los“

Nicola Fritze – Top-Speakerin, Motivationsfrau
Keynote: "Einfach machen!"


WORKSHOPS

Kai Schneider – Microsoft zertifizierter Office-Trainer
Die besten Tipps für den Einsatz von Outlook
Zusammenarbeit in MS Teams

Dunja Schenk – Expertin für Effizienz im Office 4.0
Typgerecht kommunizieren
Wunderwaffe Chat GTP? Wie kann uns die künstliche Intelligenz im Büroalltag unterstützen?
Gekonnt kontern: So bleiben Sie nie mehr sprachlos

Martina Müll-Schnurr – Dipl.-Betriebswirtin (FH); Impulse zur Büroeffizienz
Dann müssen Sie halt priorisieren!
So gestalten Sie die effektive, digitale Ablagestruktur

Maria Hoeren – Microsoft zertifizierte Office-Trainerin und Beraterin
PowerPoint | Tipps & Tricks für moderne Foliengestaltung
Produktivitätstipps für Excel

Helga Reihl – Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Beraterin (SG), systemischer Gesundheitscoach (SIA)
Selbstfürsorge


Henrik Nolte – Dipl.-Sozialpädagoge, Fachreferent für Leichte Sprache des Lebenshilfe Landesverbands Hessen e. V.
Leichte Sprache

Download

Teilnehmerinnen und Teilnehmer können hier die Inhalte der Workshops herunterladen.

Passende Veranstaltungen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen