© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Ansprechpartner
Dr. Edna Rasch
Dr. Edna Rasch

Dr. Edna Rasch

Juristin

Kurzprofil

Geboren in Kiel studierte sie Philosophie und Rechtswissenschaften in Heidelberg und Berlin. Ihr Rechtsreferendariat verbrachte Edna Rasch in Berlin und New York. Anschließend war sie mehrere Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Greifswald tätig. Nach ihrer dortigen Promotion ist sie 2008 zum Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. nach Berlin gewechselt. 

Beim Deutschen Verein leitete sie den Arbeitsbereich Alter, Pflege, Gesundheit, Rehabilitation und Steuerung sozialer Dienste und war für Rechtsgutachten zuständig. 2015 wechselte sie in das Referat "Recht" der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. Seit Sommer 2017 lehrt sie an der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung in Altenholz bei Kiel. 

Arbeitsschwerpunkte

  • Sozialrecht
  • Pflegerecht