© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Ansprechpartner
Erik Bosch
Erik Bosch

Erik Bosch

Heilpädagoge, Fachbuchautor

Kurzprofil

Erik Bosch – Heilpädagoge – arbeitet als Autor, Trainer und Berater im Bereich der sozialen Arbeit in Europa und auf den Antillen. Lange Jahre leitete er zusammen mit Ellen Suykerbuyk eine Tagesstätte für Menschen mit geistiger Behinderung mit interessantem Verhalten. 

Er hat zahlreiche Fachbücher zu den Themen Grundhaltung, Begegnung, professionelle Kommunikation, Aufklärung, Sexualität, Missbrauch, Tod und Sterben sowie zu moralischen Dilemmata geschrieben. Seit 2015 ist er zudem Kinderbuchautor und veröffentlicht Bücher mit dem Motto „Es ist normal verschieden zu sein“. Zusammen mit Frau Suykerbuyk betreibt Herr Bosch drei Geschäfte in Arnhem, in denen auch Menschen arbeiten, die autistisch denken.

Das Motto von Erik Bosch lautet: „Alles ist Beziehung“. 

Arbeitsschwerpunkte

  • Grundhaltungen
  • Begegnung
  • professionelle Kommunikation
  • Aufklärung
  • Moralische Dilemmata 

Veranstaltungen