© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Ansprechpartner
Prof. Dr. Etta Wilken
Prof. Dr. Etta Wilken

Prof. em. Dr. Etta Wilken

Professorin für allgemeine und integrative Behindertenpädagogik

Kurzprofil

Frau Prof. Dr. Wilken war Professorin für Allgemeine und integrative Behindertenpädagogik an der Universität Hannover im Institut für Sonderpädagogik. Sie leitet Seminare für Eltern von Kindern mit Behinderungen und beschäftigt sich insbesondere mit dem Thema Down-Syndrom. Von ihr sind zahlreiche Fachbücher u.a. im Lebenshilfe-Verlag erschienen.

Arbeitsschwerpunkte

  • Förderung von Menschen mit Down-Syndrom
  • Sprachförderung von Kindern mit geistiger Behinderung
  • Unterstützte Kommunikation
  • Kooperative Elternarbeit mit Eltern von Kindern mit Behinderung
  • Schulische Integration 

Veranstaltungen