© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Ansprechpartner
Gela Becker
Gela Becker

Gela Becker

Dipl.-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, analytische Familientherapeutin, Supervisorin BDP

Kurzprofil

Bereits während ihres Studiums begann Gela Becker, sich mit dem besonderem Verhalten von Kindern und Jugendlichen auseinanderzusetzen – in Form von Einzelfallhilfe und integrativen Maßnahmen. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen hat ihren beruflichen Werdegang geprägt:

Gela Becker hat lange Jahre eine integrative Jugendhilfe- und Eingliederungshilfe-Einrichtung geleitet und das FASD Fachzentrums Sonnenhof aufgebaut. Sie hat an der Entwicklung der deutschsprachigen S-3 FASD Diagnostik-Leitlinien mitgewirkt und sich im "4-Digit Diagnostic Online Course/Washington Fetal Alcohol Syndrome Diagnostic and Prevention Network" fortgebildet. Sie leitet ein Forschungsprojekt zur Entwicklung von Interventionsmöglichkeiten für suchtgefährdete Erwachsene mit FASD. Von ihr sind zahlreiche Publikationen zum FASD erschienen; regelmäßig hält sie Fachvorträge. 

Arbeitsschwerpunkte

  • FASD-Fortbildung für verschiedene Zielgruppen
  • Fortbildung zur Unterstützung von FASD Organisationsentwicklung
  • Aufbau von Psychoedukation- und Suchpräventionskursen für Menschen mit FASD, sowie weiteren Interventionsmöglichkeiten (Aufbaukurs)
  • Forschung: wir sind dabei einen biographischen Fragebogen für Menschen mit FASD (Screening) für Deutschland zu evaluieren
  • Überarbeitung eines Handbuchs für den FASD Erwachsenenbereich

Veranstaltungen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen