© Lebenshilfe/David Maurer
Veranstaltung

GeschwisterTreffen der Lebenshilfe

© Lebenshilfe/David Maurer

Menschen mit einem Bruder oder einer Schwester mit Behinderung wachsen oft unter besonderen Bedingungen auf. Und sie haben häufig einen Wunsch: Ich will darüber reden, ohne viel erklären zu müssen. 

Deshalb organisieren wir das erste bundesweite Lebenshilfe-Geschwistertreffen in Berlin. Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an erwachsene Geschwister. 

Worum soll es gehen? Wir wollen uns mit euch sowohl über das Thema Betreuungsrecht austauschen als auch auf die besonderen Herausforderungen eingehen, die ein Leben als Bruder oder Schwester eines Menschen mit Behinderung mit sich bringen kann. 

Natürlich sind wir thematisch auch offen für eure Wünsche und freuen uns über Rückmeldungen an nnkrgrlbnshlfd 

Insgesamt können 50 erwachsene Geschwister bei der Tagung dabei sein – die Plätze werden verlost. Die Teilnahme inklusive Verpflegung ist für die Gewinner kostenlos. Fahrt- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden. 

Du willst dabei sein? Dann melde Dich bitte über diese Internetseite an und schreibe an nnkrgrlbnshlfd kurz, warum du teilnehmen möchtest.

Veranstaltungszeiten

Sa., 28.04.2018, 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Ort

Berlin

Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH Christinenstraße 18/19 10119 Berlin

Veranstaltungsnummer

180205

Veranstalter

Bildungsinstitut inForm

Kosten

kostenfrei