© Lebenshilfe/David Maurer
Fachtagung

2. bundesweites Lebenshilfe-Treffen Öffentlichkeitsarbeit

Kommunikation im Wandel – die digitale Transformation. Chancen, Herausforderungen, Shitstorms.

Die digitale Transformation schreitet mit großen Schritten voran und wirkt sich auf nahezu jeden (Arbeits-)Bereich aus. In der Wirtschaft wird dieser Wandel unter dem Begriff „Industrie 4.0“ gefasst. 

Für die Kommunikation sind die Folgen der digitalen Transformation besonders stark. Non-Profit-Organisationen bieten sich große Chancen, denen aber ebensolche Herausforderungen gegenüberstehen. So lassen sich beispielsweise Kampagnen über digitale Kanäle schneller, gezielter und kostengünstiger gestalten. Bewertungsportale, Kommentarfunktionen und Social-Media-Kanäle lassen die Reputation von Organisationen in Sekundenbruchteilen wachsen – oder aber durch Shitstorms abstürzen. 

Beim 2. Bundesweiten Treffen der Lebenshilfe-Öffentlichkeitsarbeit werden Expertinnen und Experten in Vorträgen und Seminaren die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation beleuchten und erfolgversprechende Ansätze präsentieren. 

Die SCHWERPUNKTTHEMEN der Tagung sind:

  • Social Media & Krisenkommunikation,
  • Digitale Kampagnen & Online Spenden,
  • Website Relaunch – Herausforderung und Chance,
  • Datenjournalismus – Instrumente der digitalen
  • Kommunikation

Eröffnet wird die Tagung durch Andreas Henke, Mitglied im Bundesvorstand der Lebenshilfe und in diesem zuständig für den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit. 

Ihre Übernachtung

Im Hotel Eurostars haben wir Ihnen bis zum 11. April 2018 ein Zimmerkontingent reserviert. Über dieses erhalten Sie ein Einzelzimmer zum Preis von 109,00 Euro inkl. Frühstück. Der Preis eines Doppelzimmers beträgt 121,00 Euro inkl. Frühstück. Buchen können Sie die Zimmer einfach und sicher über unser Hotelzimmer-Buchungsportal. 

Leitung

Veranstaltungszeiten

Mi., 06.06.2018, 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Do., 07.06.2018, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort

Berlin

Hotel Eurostars Friedrichstr. 99 10117 Berlin

Veranstaltungsnummer

180301

Veranstalter

Bildungsinstitut inForm

Kosten

250,00 €
inkl. Tagesverpflegung