© Lebenshilfe/David Maurer
Seminar

Design und Marketing für die Eigenfertigung

Eine richtig konzipierte und verkäufliche Kollektion von Eigenprodukten unterstützt die Auslastung der Werkstatt und hebt deren Image in der Öffentlichkeit. Das große Thema „Nachhaltigkeit in allen Bereichen“ kommt dem Absatz der Werkstattprodukte sehr entgegen, vor allem, wenn sie gut gestaltet sind!

An dieser „guten“ Gestaltung arbeitet jede/r Teilnehmende im Seminar – konkret, praxisnah und mit Blick auf die eigenen Produkte.
Das Ergebnis: Ideen zu neuen Produkten, Verbesserungsvorschläge zu den bestehenden Kollektionen, Marketingtipps und Anregungen für Verpackungen – alles auf der Basis langjähriger professioneller Erfahrungen.

THEMEN:

  • Ist-Stand und Definition der jeweiligen Aufgabenstellung: Was können wir? Was wollen wir?
  • Marktanalyse und Ideensammlung: Wie kommen wir zu neuen Produkten?
  • Tipps für die Gestaltung, Trends im Design, Farbgestaltung, Materialien, Umsetzung: Wie wird aus der Produktidee ein gutes Produkt?
  • Vorschläge und Realisierung. Im Mittelpunkt stehen bereits vorhandene Produkte der Teilnehmenden, die besprochen, verbessert, ergänzt oder neu vermarktet werden (sollen), sowie Ideen und Entwürfe für neue Produkte.

Vertraulichkeit zu den vorgestellten Produkten und Ideen wird im Seminar vereinbart.

Leitung

Sabine Meyer (Dipl.-Designerin, side by side)

Veranstaltungszeiten

Do., 03.05.2018, 11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Fr., 04.05.2018, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort

Marburg

Bundesgeschäftsstelle der Lebenshilfe Raiffeisenstraße 18 35043 Marburg

Veranstaltungsnummer

180808

Veranstalter

Bildungsinstitut inForm

Kosten

360,00 €
inkl. Tagesverpflegung