© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Kongress

Mit uns ist zu rechnen! Selbst-Vertreter stärken sich - Der Kongress. Für uns. Für Alle.
Vorlesen

Wenn Sie auf VORLESEN klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an diesen Dienst übermittelt. Um diesen Dienst nutzen zu können, nach Reload der Seite erneut auf das Icon drücken.

Der Kongress ist leider ausgebucht!

Der Kongress ist vom Land Berlin als Bildungsveranstaltung/Bildungsurlaub  anerkannt (gemäß § 11 Abs. 1 BiUrlG).

Sie sind bereits zum Kongress angemeldet? Wunderbar!
Nun müssen Sie sich nur noch

  1. zu den Arbeitsgruppen anmelden, und
  2. eine Übernachtung in Leipzig  buchen.

Beides können Sie hier auf dieser Seite im Internet machen!

Anmeldung zu den Arbeits-Gruppen

Bitte melden sich für die Arbeits-Gruppen auf dem Kongress an. Das geht bis zum 5. Juli 2019. Klicken Sie dafür auf das blaue Feld:

Buchung Ihrer Übernachtung in Leipzig

Bitte buchen sich eine Übernachtung in Leipzig. 
2 Übernachtungen sind im Tagungsbeitrag enthalten.

Wir haben in vielen Hotels in Leipzig Zimmer für Sie reserviert.
Diese Zimmer können Sie über eine eigene Seite im Internet auswählen und buchen.
Diese Seite im Internet gehört zu unserem Partner TCH Hotels.
Um dorthin zu gelangen, klicken Sie auf das blaue Feld: 

Die KOSTEN der Veranstaltung

1. Selbstvertreter*innen zahlen 50 Euro mit Essen und 2 Übernachtungen.

2. Assistent*innen/Unterstützer*innen und Angehörige in der Rolle

  • die mindestens 4 Selbstvertreter*innen begleiten, nehmen kostenfrei teil (mit Essen und 2 Übernachtungen).
  • Assistent*innen/Unterstützer*innen, die weniger als 4 Selbstvertreter*innen begleiten, zahlen 50 Euro mit Essen und 2 Übernachtungen.

3. Fachkräfte, Hauptamtliche und Ehrenamtliche ohne Behinderung und alle weiteren      Personen zahlen 320 Euro mit Essen und 2 Übernachtungen.

    Essen und 2 Übernachtungen sind damit bezahlt.
    Nur das Essen am Donnerstag-Abend müssen Sie selbst bezahlen.

In Leipzig unterwegs - mit Bus und Straßenbahn

Der Kongress findet mitten in Leipzig statt.
Die Universität ist gut zu erreichen - auch mit Bus und Straßenbahn.
Hier finden Sie Informationen zu Fahrplänen und Barrierefreiheit.
Die Seite im Internet gehört den Leipziger Verkehrsbetrieben.

Der Kongress wird über die Selbsthilfe-Förderung nach § 20 h Sozialgesetzbuch V gefördert durch die

Logo Barmer

Eine Förderung ist beantragt bei der

Logo Aktion Mensch

Leitung

Sascha Ubrig (Selbstvertreter, Lebenshilfe Berlin e.V.)
Ulrich Niehoff (Referent der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.)
Melanie Kannel (Referentin der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.)
Rat behinderter Menschen von der Lebenshilfe

Veranstaltungszeiten

Do., 29.08.2019, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Fr., 30.08.2019, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa., 31.08.2019, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Ort

Leipzig

Universität Leipzig Campus Augustusplatz 04109 Leipzig

Veranstaltungsnummer

190101

Veranstalter

Bildungsinstitut inForm

Kosten

Selbstvertreter*innen zahlen 50 Euro mit Essen und 2 Übernachtungen. Nur das Essen am Donnerstag-Abend müssen Sie selbst bezahlen.
Der Tagungsbeitrag für alle anderen Personen ist auf dieser Seite näher beschrieben.
Ausgebucht

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen