© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Fachtagung

Fachkräfte finden, binden und halten

Wenn Sie auf das Icon klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an diesen Dienst übermittelt. Um diesen Dienst nutzen zu können, nach Reload der Seite erneut auf das Icon drücken.

Die Lebenshilfe als attraktiver Arbeitgeber

Der Arbeitsmarkt befindet sich im rasanten Wandel.
Arbeitgeber müssen sich zunehmend bei Jobsuchenden bewerben. Arbeitssuchende Fachkräfte wollen von Unternehmen glaubhaft überzeugt werden, dass sie der richtige Ort für ihre Karriere sind.
Ansprechende Stellenanzeigen, eine angenehme „Candidate Experience“, ein „Cultural Fit Test“ auf der Webseite und einen professionellen „Onboarding Prozess“ erwarten heutzutage die Generationen Y und Z von ihren Arbeitgebern. Dieser muss natürlich auch wissen, was das alles überhaupt bedeutet. Die zunehmende Digitalisierung gestaltet den gesamten Prozess der Personalgewinnung neu. „Employer Branding“, die Arbeitgebermarke, und „Online-Recruiting“, das Gewinnen von neuem Personal über Smartphones und digitale Netzwerke sind dabei Schlüsselwörter.

Auch in gemeinnützigen Organisationen vollzieht sich die digitale Transformation immer mehr. Angelehnt an „Industrie 4.0“, sprechen wir nun auch von „Pflege 4.0“ und „Wohlfahrt 4.0“. Der Fachkräftemangel ist mittlerweile fast in jeder sozialen Einrichtung spürbar und stellt sie vor große Herausforderungen.

Doch wie kann man sich als soziale Einrichtung und als attraktiver Arbeitgeber im hart umkämpften Nachwuchs-Markt so positionieren, dass sich der motivierte Nachwuchs tatsächlich bewirbt? Wie kann eine Einrichtung es schaffen, eine Stellenanzeige und den Bewerbungsprozess so zu gestalten, dass sich die Talente angesprochen und umworben fühlen? Wie können junge Leute heute langfristig an einen Arbeitgeber gebunden werden?

Die zweitägige Konferenz Fachkräfte finden, binden und halten: Die Lebenshilfe als attraktiver Arbeitgeber möchte alle Teilnehmer*innen dabei unterstützen, einen gangbaren Weg zur Personalgewinnung bzw. zu einem erfolgreichen Recruiting zu finden und zu gestalten.

Am ersten Tag werden ausgewiesene Expert*innen, die sich seit Jahren mit der Online-Personalgewinnung beschäftigen, anhand anschaulicher Vorträge und Fallbeispiele Ihr Wissen vermitteln und von ihren Erfahrungen mit Unternehmen berichten.

Am zweiten Tag haben alle Teilnehmer*innen in Workshops die Möglichkeit, mit den Expert*innen vom ersten Tag in den Dialog zu treten und für ihre Einrichtungen Recruiting-Strategien zu entwickeln.
Ziel ist es, die Teilnehmer zu befähigen, nach der Konferenz vor Ort in der eigenen Einrichtung erfolgreiches Recruiting und Employer Branding aufzubauen bzw. einzuführen.

Die Veranstaltung richtet sich exklusiv an Entscheider aus Unternehmensführung, Personalmanagement und Personalmarketing aus der Lebenshilfe.

Leitung

Veranstaltungszeiten

Mi., 17.06.2020, 10:30 Uhr - 17:30 Uhr
Do., 18.06.2020, 09:00 Uhr - 13:30 Uhr

Ort

Berlin

Crowne Plaza Berlin City Centre Hotel Nürnberger Str. 65 10787 Berlin

Veranstaltungsnummer

200101

Veranstalter

Bildungsinstitut inForm

Kosten

450,00 €
inkl. Tagesverpflegung
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen