© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Seminar

Lebenshilfe & Unternehmen – Kooperation, Partnerschaft, Engagement
Vorlesen

Wenn Sie auf VORLESEN klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an diesen Dienst übermittelt. Um diesen Dienst nutzen zu können, nach Reload der Seite erneut auf das Icon drücken.

Kooperationen mit lokalen (Wirtschafts-) Unternehmen bergen für Lebenshilfen ein großes Potenzial. Viele spannende Projekte, die für beide Seiten ein Gewinn sind, können durch solche Partnerschaften entstehen.

In diesem Seminar wird es darum gehen, die Vielfalt der Unternehmenslandschaft und ihrer unterschiedlichen Engagementmotive und -möglichkeiten zu erkunden und zu verstehen. Mit diesem Wissen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eigene Ideen (weiter) entwickeln, wie sie entsprechende Kontakte zu Unternehmen in der Region aufbauen und nutzen können.
Hierzu wird im Rahmen des Seminars auch eine Analyse durchgeführt, welche Voraussetzungen und Gelingensbedingungen aufseiten der Lebenshilfe gegeben sein bzw. geschaffen werden müssen, um zu konstruktiven Kooperationen/Partnerschaften mit gesellschaftlich engagierten Unternehmen zu gelangen.

Ihre Erwartungen, Fragen, Vorstellungen und Erfahrungen dürfen gerne wesentlicher Bestandteil des Seminars sein.

THEMEN:

  • Der Unternehmenssektor – die unterschiedlichen Unternehmenstypen und -branchen und ihre Engagementpotenziale und -bedarfe
  • Unternehmen identifizieren und kontaktieren, die zur Lebenshilfe passen bzw. zu denen die Lebenshilfe passt
  • Einführung in die Vorgehensweise einer systematischen Recherche und Kontaktanbahnung
  • Fit für Engagementpartnerschaften und Kooperationen mit Unternehmen – Gelingensbedingungen aufseiten der Lebenshilfe
  • Einblicke in bereits gelungene und erfolgreich umgesetzte Kooperationen und Aktionen
  • Transfer: „Ist meine Lebenshilfe schon gut aufgestellt?“ bzw. „Was braucht meine Lebenshilfe, um fit zu werden für eine Partnerschaft/Kooperation mit Unternehmen?“
  • Wie kann es weiter gehen? Möglichkeiten der gegenseitigen Hilfe durch regionale (Lebenshilfe-) Kooperationen

Leitung

Dieter Schöffmann (Inhaber von vis a vis – Beratung, Konzepte und Projekte)

Veranstaltungszeiten

Fr., 23.10.2020, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Sa., 24.10.2020, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort

Marburg

Bundesgeschäftsstelle der Lebenshilfe Raiffeisenstraße 18 35043 Marburg

Veranstaltungsnummer

200108

Veranstalter

Bildungsinstitut inForm

Kosten

285,00 €
inkl. Tagesverpflegung

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen