© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Seminar

ACHTUNG AUSFALL! Selbstvertretung: So geht das!
Vorlesen

Wenn Sie auf VORLESEN klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an diesen Dienst übermittelt. Um diesen Dienst nutzen zu können, nach Reload der Seite erneut auf das Icon drücken.

Ein Kurs für Leute, die außerhalb von Werkstatt-Rat und Bewohner-Rat mit-wirken wollen

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Veranstaltung nicht wie geplant. Wir bemühen uns um einen Alternativtermin.

Menschen mit einer Beeinträchtigung wollen bei vielen Sachen mehr als nur dabei sein.

Sie wollen mit-reden und etwas bewirken.
Sie wollen sich selbst vertreten.

Mit-wirken heißt: Selbst etwas machen, mit anderen zusammen.
Manche sagen auch: Teil-haben.
Sich selbst vertreten heißt: Für sich selber sprechen.

Da gibt es viele Möglichkeiten: In einem Lebenshilfe-Verein, in der Kirche,
bei den Pfadfindern, in einer Partei, im Sport-Verein und vieles mehr.

Viele sagen: Wir wollen lernen, wie man gut mit-wirken kann.
Und wie man sich für Menschen mit einer Behinderung einsetzen kann.

Der Kurs ist für Menschen, die mit-wirken und sich selbst vertreten wollen. Mit und ohne Behinderung.

THEMEN:

  • Wo und wie kann ich das einbringen, was ich möchte?
  • Wie kann ich mich mit anderen absprechen und gemeinsam Interessen vertreten?
  • Wie arbeitet zum Beispiel ein Lebenshilfe-Verein?
  • Was ist eigentlich Demokratie? Habe ich damit was zu tun?
  • Was sind die Rechte von Menschen mit Behinderung?

Leitung

Joachim Busch (Trainer, Selbstvertreter für die Lebenshilfe)
Gerhard Heß (Diplom-Soziologe, Erwachsenenbildner, Trainer)

Veranstaltungszeiten

Mo., 27.04.2020, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Di., 28.04.2020, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mi., 29.04.2020, 09:00 Uhr - 13:30 Uhr

Ort

Marburg

Bundesgeschäftsstelle der Lebenshilfe Raiffeisenstraße 18 35043 Marburg

Veranstaltungsnummer

200205

Veranstalter

Bildungsinstitut inForm

Kosten

120,00 €
mit Essen und 2 Übernachtungen
Ausgebucht

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen