© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Seminar

Rechtliche Grundlagen und aktuelle Herausforderungen im Bereich Wohnen

Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz und den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff

Im Seminar werden die rechtlichen Grundlagen der Teilhabeleistungen zum Selbstständigen Wohnen im stationären und ambulanten Bereich zunächst grundlegend vermittelt. Darauf aufbauend werden dann die bereits wirksamen Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) ebenso intensiv dargestellt und erörtert wie die in den kommenden Jahren stufenweise wirksam werdenden Änderungen.

Einen Schwerpunkt bildet dabei die Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (für die Kosten der Unterkunft) sowie das Verhältnis von Leistungen der Eingliederungshilfe zu Leistungen der Pflege. Weitere Inhalte sind insbesondere die für das Wohnen relevanten Bereiche des Wohn- und Betreuungsvertragsgesetzes (WBVG) sowie das Themenfeld Aufsichtspflicht und Haftung.

Leitung

Veranstaltungszeiten

Mi., 29.04.2020, 11:00 Uhr - 17:30 Uhr
Do., 30.04.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort

Berlin

Bundesgeschäftsstelle der Lebenshilfe Hermann-Blankenstein-Straße 30 10249 Berlin

Veranstaltungsnummer

200505

Veranstalter

Bildungsinstitut inForm

Kosten

380,00 €
inkl. Tagesverpflegung
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen