© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Seminarreihe

Grundlagen der Eingliederungshilfe für Leitungen im Quereinstieg
Vorlesen

Wenn Sie auf VORLESEN klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an diesen Dienst übermittelt. Um diesen Dienst nutzen zu können, nach Reload der Seite erneut auf das Icon drücken.

Auf der Suche nach sinnvolleren Tätigkeiten wechseln immer mehr Führungskräfte von Wirtschaftsunternehmen in die Eingliederungshilfe. Ein Gewinn für alle.                                                      Schließlich haben sich die Organisationen der sogenannten Sozialwirtschaft in den letzten Jahren stark verändert und betriebswirtschaftliche Aspekte wurden wichtiger.

Dennoch bestehen im Führen eines sozialen Dienstleistungsunternehmens enorme Unterschiede zum produzierenden Gewerbe bzw. zu anderen Dienstleistungsbranchen.
Neben den gesetzlichen Rahmenbedingungen herrschen andere Marktbedingungen, Marketing-anforderungen, andere Rechtsformen (Verein, gGmbH etc.) sowie das sozialwirtschaftliche Dreiecksverhältnis, d.h. man ist für mehrere Kundengruppen und Stakeholder gleichzeitig da.

Mit dieser Seminarreihe wollen wir allen Quereinsteiger*innen den Einstieg in ein neues sinnstiftendes Tätigkeitsfeld erleichtern.

TERMINE:

1. Teil (17.02.2020 - 18.02.2020)

  • Die Rahmenbedingungen in der Eingliederungshilfe: Allgemeine Grundlagen abgeleitet aus dem BTHG, sowie die Schnittstellen SGB VIII, SGB XI, SGB XII und ggf. SGB V

2. Teil (30.03.2020 - 31.03.2020)

  • Dienstleistungsbereiche der Eingliederungshilfe und ihre Besonderheiten: Wohnen, WfbM und Dienstleistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben, Offene Hilfen, Schulintegration, Frühförderung, integrative Kindertagesstätte

3. Teil (18.05.2020 - 19.05.2020)

  • Unterschiede zwischen Privat- und Sozialwirtschaft hinsichtlich Finanz- und Leistungscontrolling, Personalführung, Öffentlichkeitsarbeit etc .– Auftrag zu Social Return of Investment statt Gewinnmaximierung

Leitung

Veranstaltungszeiten

Mo., 17.02.2020, 11:00 Uhr - 17:30 Uhr
Di., 18.02.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mo., 30.03.2020, 11:00 Uhr - 17:30 Uhr
Di., 31.03.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mo., 18.05.2020, 11:00 Uhr - 17:30 Uhr
Di., 19.05.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort

Marburg

Bundesgeschäftsstelle der Lebenshilfe Raiffeisenstraße 18 35043 Marburg

Veranstaltungsnummer

200602

Veranstalter

Bildungsinstitut inForm

Kosten

1.350,00 €
inkl. Tagesverpflegung

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen