© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Seminar

Psychische Störungen bei Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung
Vorlesen

Wenn Sie auf VORLESEN klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an diesen Dienst übermittelt. Um diesen Dienst nutzen zu können, nach Reload der Seite erneut auf das Icon drücken.

Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung (IB) erkranken deutlich häufiger an psychischen Störungen als Menschen ohne IB. Fachkräfte sowie Angehörige haben in der Diagnostik psychischer Erkrankungen bei Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung eine zentrale Rolle. Je stärker ein Mensch beeinträchtigt ist, desto größer wird der Einfluss der Fremdanamnese auf die psychiatrische Diagnostik.

Meist sind es nicht die Menschen selbst, sondern die Betreuenden/Begleitenden, die eine psychiatrische Behandlung einleiten und begleiten. Aus diesem Grund obliegt ihnen eine besondere Verantwortung.

In dieser Fortbildung wird ein differenzierter Blick auf die Psychiatrie im allgemeinen und die psychiatrische Behandlung von Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen im Besonderen eröffnet. Wir werden zunächst hinterfragen, was eigentlich „normal“ ist, was psychisch krank, was verhaltensauffällig… Sie lernen die „Welt der Psychiater“ kennen und verstehen psychiatrische Diagnosen und deren Behandlung besser. Die häufigsten psychiatrischen Störungsbilder und deren
Behandlungsmöglichkeiten werden beschrieben und kritisch in der Anwendung bei Menschen mit IB hinterfragt. Es werden Grundlagen des PsychKG sowie des Betreuungsgesetzes vermittelt.

Ziel dieser Fortbildung ist es, pädagogischen Mitarbeiter*innen ihre Verantwortung in der psychiatrischen Diagnostik und Behandlung deutlich zu machen und sie zu befähigen, im Sinne des Klientels zwischen der Notwendigkeit einer fundierten psychiatrischen Behandlung und dem Einsatz eines pädagogischen Konzeptes zu unterscheiden.

Leitung

Veranstaltungszeiten

Fr., 18.12.2020, 11:00 Uhr - 17:30 Uhr
Sa., 19.12.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort

Berlin

Bundesgeschäftsstelle der Lebenshilfe Hermann-Blankenstein-Straße 30 10249 Berlin

Veranstaltungsnummer

200906

Veranstalter

Bildungsinstitut inForm

Kosten

370,00 €
inkl. Tagesverpflegung

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen