© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Veranstaltung

Forum Teilhabe am Arbeitsleben
Vorlesen

Wenn Sie auf VORLESEN klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an diesen Dienst übermittelt. Um diesen Dienst nutzen zu können, nach Reload der Seite erneut auf das Icon drücken.

Die Corona-Pandemie stellt das Arbeitsleben auf den Prüfstand. Es bedarf agiler Strukturen in Sozialunternehmen, die den Marktanforderungen und den Bedürfnissen der Nutzer*innen gerecht werden. Wie sind Sozialunternehmen in Zukunft sicher aufgestellt?

Und welches Innovationspotenzial ergibt sich aus den Erfahrungen der vergangenen Monate, in denen alles so anders war?
Diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen bei dem Forum Teilhabe am Arbeitsleben diskutieren. Erweitern Sie Ihr Netzwerk und tauschen Sie sich mit anderen Fach- und Führungskräften bundesweit aus! Entwickeln Sie Ihr Unternehmen weiter, um in unsicheren Zeiten langfristig gute und hochwertige Angebote bereitstellen zu können!

Wir laden Sie dazu ein, im Rahmen des kollegialen Austauschs mit Expert*innen intensiv die strategische Weiterentwicklung der Teilhabe am Arbeitsleben zu diskutieren.

Beim Forum Teilhabe am Arbeitsleben können Sie als Geschäftsführungen und Leitungskräfte

  • fachlichen Input zur zukunftsgerichteten Weiterentwicklung von Angeboten zur beruflichen Teilhabe erhalten
  • Impulse zu Konzepten und Ideen für die Teilhabe am Arbeitsleben in verschiedenen Geschäftsfeldern diskutieren
  • in den Austausch mit Kolleg*innen gehen, sowie Netzwerke aufbauen, eigene Fragestellungen diskutieren und gemeinsam mit anderen Expert*innen passende Lösungsansätze erarbeiten.

Wir planen unter Pandemie-Bedingungen und werden die aktuellen Regelungen berücksichtigen. Und sollte auch im Juni 2021 gar nichts gehen: Wir haben einen digitalen Plan B! Wir freuen uns aus auf Sie!

HINWEIS: Weitere Informationen zum Forum finden Sie ab Frühjahr 2021 auf unserer Homepage.

Veranstaltungszeiten

Di., 22.06.2021
Mi., 23.06.2021

Ort

Essen

ggf. findet die Veranstaltung Online statt

Veranstaltungsnummer

211154

Veranstalter

Bildungsinstitut inForm

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen