© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Seminar

Plötzlich 18 Jahre und erwachsen. Und was ändert sich nun?
Vorlesen

Wenn Sie auf VORLESEN klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an diesen Dienst übermittelt. Um diesen Dienst nutzen zu können, nach Reload der Seite erneut auf das Icon drücken.

Ein Seminar für Menschen mit Behinderung und für Angehörige

Das Seminar ist eine Kooperation zwischen der Bundesvereingung Lebenshilfe e.v. und dem Lebenshilfe Landesverband Bayern. 

Bitte melden Sie sich für dieses Seminar direkt bei der Lebenshilfe Bayern an.

Hier geht es zur Seite des Landeverbands.

Der 18. Geburtstag ist für einen jungen Menschen und seine Familie ein ganz besonders wichtiges Ereignis.
Denn mit dem 18. Lebensjahr beginnt die Volljährigkeit.
Volljährig zu sein bedeutet, mehr Rechte zu haben, aber auch mehr Verantwortung.
Wer volljährig ist, kann künftig über die großen und kleinen Dinge im eigenen Leben selbst entscheiden.

An zwei Tagen werden wir besprechen und erarbeiten, was sich mit dem Erreichen der Volljährigkeit und damit verbundenen Selbstständigkeit ändert.
Sie werden Zeit zum gemeinsamen Austausch haben und Vorträge hören.

Mit diesen Themen werden wir uns beschäftigen:

  • Betreuungsrecht
  • Behindertentestament
  • Partnerschaft und Sexualität
  • Beantragung von Leistungen
  • Möglichkeit in den Bereichen Wohnen, Arbeiten und Freizeitgestaltung

Die jungen Erwachsenen und die Eltern bzw. Angehörige werden zeitgleich in eigenen und regelmäßig in gemeinsamen Arbeitsgruppen arbeiten. Dann werden wir einfache Sprache verwenden.

Bitte melden Sie sich für dieses Seminar direkt bei der Lebenshilfe Bayern an.
Hier geht es zur Anmeldung auf der Internetseites der Lebenshilfe Bayern.

Leitung

Kai Pakleppa (Leiter des Referates Konzepte, Bundesvereinigung Lebenshilfe)
Barbara Dengler (Referentin für Selbstvertreter*innen des Lebenshilfe Landesverbandes Bayern)

Veranstaltungszeiten

Fr., 11.10.2024, 13:00 Uhr - 18:30 Uhr
Sa., 12.10.2024, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort

Erlangen

Kitzinger Straße 6 91056 Erlangen fortbildung@lebenshilfe-bayern.de Tel.: 0 91 31 - 7 54 61-0

Veranstaltungsnummer

240354

Kosten

95 €
pro Person inkl. Verpflegung und Übernachtung // 85 € pro Person inkl. Verpflegung ohne Übernachtung
Ausgebucht

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen