© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Seminar

Persönliche Zukunfts-Planung
Vorlesen

Wenn Sie auf VORLESEN klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an diesen Dienst übermittelt. Um diesen Dienst nutzen zu können, nach Reload der Seite erneut auf das Icon drücken.

Ein Seminar für Menschen mit Behinderung und ihre Begleiter oder Assistenten

Die eigene Zukunft planen. Dazu gibt es viele Fragen: 

  • Wie ist mein Leben jetzt? Möchte ich etwas verändern? 
  • Welche Vorstellungen und Gedanken habe ich? 
  • Wie möchte ich wohnen? Wo und wie möchte ich arbeiten?

Gemeinsam mit anderen lernen Sie die Zukunfts-Planung kennen. 

Sie lernen:

  • So finde ich Wünsche und Ziele für mein Leben. 
  • So planen wir Veränderungen in meinem Leben. 

Gemeinsam mit Ihrem Begleiter können Sie die ersten Pläne machen.

1. Seminar-Tag: 

  • Die Persönliche Zukunfts-Planung: Was ist das? Was kann ich damit erreichen?
  • Ich lerne mich und meine Wünsche kennen: Wer bin ich? Was kann ich? Was mag ich? Was ist mein Traum? Was wünsche ich mir? 

2. Seminar-Tag: 

  • Ziele finden und Pläne schreiben: Was will ich erreichen? 
  • Wen brauche ich zur Unterstützung? Was können diese Menschen für mich tun?
  • Ich mache meinen ersten Plan.
  • So will ich anfangen.

Leitung

Nina Sprenger

Veranstaltungszeiten

Mi., 21.11.2018, 11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Do., 22.11.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

180110

Veranstalter

Lebenshilfe Landesverband Hessen

Kosten

175,00 Euro
mit Essen und 1 Übernachtung

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen