© Lebenshilfe/David Maurer
Seminarreihe

Kompetenzorientierung: Anleitung in der Fachpraxis und im Fachschulunterricht kooperativ gestalten


Praxisanleitung ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die sowohl Fachkompetenz als auch personale Kompetenz voraussetzt und gleichzeitig diese Fähigkeiten bei zukünftigen Fachkräften ausbilden soll.
In Hessen sind zum Schuljahr 2016/2017 kompetenzorientierte Lehrpläne für soziale Berufe verbindlich eingeführt worden. Der Entwicklung einer professionellen Haltung kommt dabei eine entscheidende Bedeutung zu. Der Professionalisierungsprozess während der Ausbildung muss vor diesem Hintergrund zukünftig durch eine noch verbindlichere und bewusstere Kooperation zwischen Fachpraxis und Fachtheorie gestaltet, verantwortet und dokumentiert werden.
Kernelement ist dabei der individuelle Ausbildungsplan der Auszubildenden bzw. der Berufspraktikant*innen. Der Ausbildungsplan orientiert sich an den im Lehrplan der Fachschule formulierten Kompetenzen und wird in enger Kooperation zwischen den Auszubildenden und den beiden Lernorten Schule sowie Praxisstelle konzipiert und fortgeschrieben. In regelmäßigen Anleitungsgesprächen werden die erworbenen Kompetenzen reflektiert und weiterentwickelt. Schließlich wird „die angeleitete und selbständige Tätigkeit in der Praxis“ im Rahmen eines Abschlussgesprächs bewertet.
Die Fortbildung umfasst zwei Bausteine mit jeweils zwei Tagen, die nur zusammen belegt werden können.

1. Baustein (26. - 27.11.2018):

• Rolle und Aufgabe der Praxisanleitung als Bindeglied zwischen Fachschule und Fachpraxis
• Kompetenzorientierte Anleitung – Was bedeutet das?
• Das Konzept des individuellen Ausbildungsplans


2. Baustein (18. – 19.03.2019):

• Führen von Anleitungsgesprächen
• Beraten und Bewerten in der Praxisanleitung
• Von Auszubildenden bzw. Berufspraktikant*innen zu Fachkräften- Wie gelingt der Übergang?

Leitung

Susanne Baum (Diplom-Pädagogin, Stellvertretende Schulleiterin der Fachschule für Sozialwesen der Lebenshilfe Hessen e.V.)
Christiane Liersch (Diplom-Pädagogin, Schulleiterin der Fachschule für Sozialwesen der Lebenshilfe Hessen e.V.)

Veranstaltungszeiten

Mo., 26.11.2018, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Di., 27.11.2018, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mo., 18.03.2019, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Di., 19.03.2019, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort

Hochheim am Main

Veranstaltungsnummer

180666

Veranstalter

Lebenshilfe Landesverband Hessen

Kosten

660,00 €
inkl. Tagesverpflegung