© Lebenshilfe/David Maurer
Seminar

Die frühkindliche Bewegungsentwicklung

Die sensomotorische Entwicklung hat einen großen Einfluss auf ein zufriedenes Leben. Schon in den ersten Lebensmonaten werden hierfür wichtige Grundlagen gelegt. Im Seminar beschäftigen sich die Teilnehmenden mit der Frage, welche Rolle die ersten Lebensmonate für die weitere Entwicklung spielen. Es werden eine Einführung in die frühkindliche Bewegungs- und Wahrnehmungsentwicklung gegeben, das Handling nach dem Bobath-Konzept erörtert sowie Zusammenhänge zwischen der Entwicklung in den ersten Lebensmonaten und späteren Auffälligkeiten erklärt. 

THEMEN: 

  • Meilensteine der sensomotorischen Entwicklung
  • Fördermöglichkeiten
  • Handling nach dem Bobath-Konzept im Alltag (Wie trage ich ein Kind? Wie reiche ich Essen und Trinken sinnvoll an? Was sollte ich beim Wickeln beachten?)
  • Zusammenhänge zwischen der sensomotorischen Entwicklung und Auffälligkeiten (wie z. B. Zehenspitzengang, Zwischenfersensitz, Lese-Rechtschreibschwäche etc.)

Leitung

Mareike Dornheim (Physiotherapeutin)

Veranstaltungszeiten

Do., 16.08.2018, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Fr., 17.08.2018, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort

Marburg

Veranstaltungsnummer

180702

Veranstalter

Lebenshilfe Landesverband Hessen

Kosten

290,00 €
inkl. Tagesverpflegung