© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Seminar

Zeiten des Umbruchs in der WfbM
Vorlesen

Wenn Sie auf VORLESEN klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an diesen Dienst übermittelt. Um diesen Dienst nutzen zu können, nach Reload der Seite erneut auf das Icon drücken.

(Ich bin) Gruppenleiter*in - und noch viel mehr

Die Realität in den Werkstätten und die gesamte Arbeit mit Menschen mit Behinderungen verändert sich momentan. Förderung, Mitbestimmung und Teilhabe an der Gesellschaft sind die grundlegenden Ziele. Praktikumsbetreuung und Persönlichkeitsförderung sind gefordert und zusätzlich verlagert sich die Tätigkeit teilweise in externe Betriebsstätten.

Viele Gruppenleiter*innen berichten aufgrund von den beschriebenen Veränderungen von einer Rollendiffussion. Die Gruppenleitung ist in ihrer Funktion und Aufgabe nicht mehr das, was sie einmal war. Es besteht konkreter Austauschbedarf über Anforderungen, Inhalte, Wünsche und Perspektiven von Beschäftigten, Werkstätten und Gruppenleiter*innen. Viele fragen sich: "Warum bin ich eigentlich Gruppenleiter*in geworden, wie sehe ich mich in dieser Rolle und was denken eigentlich Außenstehende über meine Arbeit?"

Mit diesem Seminarangebot geben wir der Rollendiffusion in Zeiten des Umbruchs Raum. Wir werden gemeinsam über die Veränderungen in Werkstätten sprechen und über die eigenen Sichtweisen und Rollenbilder in Umbruchzeiten diskutieren.

In Kleingruppen werden die eigenen Erfahrungen im Vergleich zu früheren und/oder anderen
Tätigkeiten reflektiert und sortiert. Die Chancen für das eigene Tun und die eigene Entwicklung durch die neuen Rahmenbedingungen werden herausgearbeitet und dadurch Sicherheit für die eigene
Rolle als Gruppenleiter*in erlangt.


THEMEN:

  • Von der*dem Handwerker*in zur sozialpädagogischen Fachkraft in WfbM
  • Veränderter Auftrag der Werkstatt - eine Zeitreise
  • Veränderte Strukturen in der Werkstatt
  • Andere Formen von Werkstatt
  • Neue Chancen für Fachkräfte

Leitung

Burghard Hofmann (Dipl.-Andragoge, Tischlerrmeister)

Veranstaltungszeiten

Mo., 17.08.2020, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Di., 18.08.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort

Marburg

Fort- und Weiterbildung Lebenshilfe Landesverband Hessen Raiffeisenstraße 18 35043 Marburg Telefon: 0 64 21/94 84 0-230 Telefax: 0 64 21/94 84 0-211 EMail: info@lebenshilfe-hessen.de Internet: www.lebenshilfe-hessen.de

Veranstaltungsnummer

201110

Veranstalter

Lebenshilfe Landesverband Hessen

Kosten

380,00 €
inkl. Tagesverpflegung

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen