© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Seminar

Pflege-Upgrade: Grundlagenseminar behandlungspflegerische Maßnahmen
Vorlesen

Wenn Sie auf VORLESEN klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an diesen Dienst übermittelt. Um diesen Dienst nutzen zu können, nach Reload der Seite erneut auf das Icon drücken.

In vielen Feldern der Behindertenhilfe stehen pädagogische Fachkräfte wachsenden pflegerischen Herausforderungen gegenüber.

In diesem Seminar werden die Teilnehmenden in die Grundlagen für behandlungspflegerische Maßnahmen (SGB V-Leistungen) in stationären Wohnformen für Menschen mit Behinderung
eingeführt. Betreuungskräfte ohne Pflegefachkraftanerkennung erwerben Grundpflegekompetenzen, die sie in die Lage versetzen, die Durchführungsverantwortung in vielen Bereichen der Pflege zu übernehmen.


THEMEN:

  • Blutdruckmessung
  • Blutzuckermessung
  • Klistiergabe
  • Flüssigkeitsbilanzierung
  • Richten von Injektionen
  • Subkutane Injektionen
  • Versorgung von suprapubischen Blasenkathetern
  • Versorgung von PEG-Sonden
  • Richten von Medikamenten
  • Krankenbeobachtung

Leitung

Volker Becker (Examinierter Krankenpfleger, Dipl.-Sozialpädagoge, Supervisor DGSv)

Veranstaltungszeiten

Mi., 04.11.2020, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort

Marburg

Fort- und Weiterbildung Lebenshilfe Landesverband Hessen Raiffeisenstraße 18 35043 Marburg Telefon: 0 64 21/94 84 0-230 Telefax: 0 64 21/94 84 0-211 EMail: info@lebenshilfe-hessen.de Internet: www.lebenshilfe-hessen.de

Veranstaltungsnummer

201503

Veranstalter

Lebenshilfe Landesverband Hessen

Kosten

185,00 €
inkl. Tagesverpflegung

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen