© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Veranstaltung

Zahn- und Mundhygiene bei Menschen mit körperlichen und/oder kognitiven Beeinträchtigungen
Vorlesen

Wenn Sie auf VORLESEN klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an diesen Dienst übermittelt. Um diesen Dienst nutzen zu können, nach Reload der Seite erneut auf das Icon drücken.

Menschen mit Behinderung gehören zur Risikogruppe für Karies- und Zahnfleischerkrankungen. Umso wichtiger sind Angebote der Prävention und ein verantwortlicher Umgang mit den Themen Zahn- und Mundhygiene in der Assistenz und Begleitung von Menschen mit körperlichen und oder kognitiven Beeinträchtigungen.

Die Teilnehmenden lernen im Rahmen des Seminars theoretische Grundlagen zur Zahngesundheit und zu Unterstützungsmöglichkeiten durch Hilfsmittel kennen. Sie probieren praktisch Zahnpflege aus und besprechen eine gelingende Kooperation zwischen Patient*innen, Ärzt*innen und den Eltern bzw. gesetzlichen Betreuer*innen.

Ein besonderes Augenmerk wird im Seminar darauf gelegt, wie man Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen befähigen kann, selbstverantwortlich Gesundheitsrisiken zu erkennen und
Methoden zu deren Vermeidung zu erlernen.

THEMEN:
› Theorieinput zu den Themen Zahngesundheit, Zahn- und Mundhygiene
› Der Einfluss der Ernährung auf die Zahngesundheit
› Tipps und Tricks zur praktischen Zahnpflege
› Hilfsmittel für die Zahn- und Mundhygiene
› Die Gestaltung der Zusammenarbeit mit Zahnärzten im Spannungsfeld von Patient*in, Assistent*in und Eltern bzw. gesetzlichen Betreuer*innen
› Zusammenhänge zwischen Zahngesundheit und Allgemeinerkrankungen: Risikopatient – wer ist das eigentlich?

Leitung

Herbert Köller (Zahnarzt, regionaler Koordinator „Special Smiles“ für Special Olympics Hessen)
Dr. Beatrix Barth (Zahnärztin)

Veranstaltungszeiten

Do., 16.09.2021, 10:00 Uhr - 17:15 Uhr

Ort

Marburg

Fort- und Weiterbildung Lebenshilfe Landesverband Hessen Raiffeisenstraße 18 35043 Marburg Telefon: 0 64 21/94 84 0-230 Telefax: 0 64 21/94 84 0-211 EMail: info@lebenshilfe-hessen.de Internet: www.lebenshilfe-hessen.de

Veranstaltungsnummer

211501

Veranstalter

Lebenshilfe Landesverband Hessen

Kosten

185,00 €
inkl. Tagesverpflegung

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen