© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Seminar

Teilhabegespräche sicher vorbereiten und mitgestalten

Vorlesen

Teilhabegespräche sind ein wichtiges Element, damit die Bedürfnisse und Wünsche der Klienten auch umgesetzt werden können. Sie müssen gut vorbereitet sein, damit am Ende das bestmöglichste für den Klienten rauskommt. Wir gehen der Frage nach, welchen Beitrag kann ich dazu beitragen, mit welchen Formulierungen fühle ich mich sicher und welche Gestaltungsmöglichkeiten habe ich, auch wenn ich nicht an dem Gespräch beteiligt bin?

Inhalte

  • Bedarf gut vorbereiten- was braucht der Mensch?
  • Wertschätzende Formulierungen
  • Persönliche Lagebesprechung
  • Bedarf rechtfertigen
  • Meine eigenen Werte und Normen in den Einklang mit den Wünschen und Bedürfnissen des Klienten bringen
  • Praktische Übungen
  • Grundlagen Gesprächsführung


Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte


Das Referent*innenprofil von Christine Breidenstein finden Sie hier auf der externen Seite des Lebenshilfe Landesverbandes Hessen e.V.

Leitung

Christine Breidenstein (Erzieherin, Systemische Beraterin und Mediatorin)

Veranstaltungszeiten

Mi., 27.11.2024, 10:00 Uhr - 17:15 Uhr
Do., 28.11.2024, 09:00 Uhr - 16:15 Uhr

Ort

Marburg

Fort- und Weiterbildung Lebenshilfe Landesverband Hessen Raiffeisenstraße 18 35043 Marburg Telefon: 0 64 21/94 84 0-0 Telefax: 0 64 21/94 84 0-211 EMail: info@lebenshilfe-hessen.de Internet: www.lebenshilfe-hessen.de

Veranstaltungsnummer

240813-P1

Veranstalter

Lebenshilfe Landesverband Hessen

Kosten

400,00 €
inkl. Tagesverpflegung

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen