Das neue Format der Fachzeitschrift „Teilhabe“.
Kommen Sie ins Gespräch mit den Autor*innen.

Montag, den 19. August 2024

Stöbern, planen und buchen Sie frühzeitig Ihren Seminarplatz für 2024.

Mitglieder aus der ganzen Lebenshilfe kommen zusammen.

Hier finden Sie alle Termine.

Eine Seminarreihe ab September 2024 für junge Führungskräfte bei der Lebenshilfe!

Seminare für Führungskräfte

© Lebenshilfe/David Maurer

Vergütungsverhandlungen - gut vorbereitet, gut aufgestellt, gut verhandelt

Am 9.-10. Juli 2024 in Marburg

Verhandlungen mit den Leistungsträgern sind eine wichtige Gelegenheit, die spezifischen Leistungen und Angebote der eigenen Einrichtung ins richtige Licht zu rücken und für die notwendige finanzielle Ausstattung der Arbeit von Morgen zu sorgen.
Es wird an praktischen Beispielen gearbeitet und verdeutlichet, welche Vorbereitungen auf Vergütungsverhandlungen nach der aktuellen Rechtslage sinnvoll und zielführend sind.

Leitung: Andreas Herbert

© Lebenshilfe/David Maurer

"LEBENSHILFE LEADERSHIP" - Lebenshilfe gestalten | verantworten | entwickeln

Start der Reihe am 11.-13. September 2024 in Marburg

Sie sind als Führungskraft noch nicht lange oder neu in einer Lebenshilfe? Oder Sie werden bald eine?

Wir haben eine Führungskräfte-Reihe entwickelt, die Sie als Führungskraft in Ihren ersten Lebenshilfe-Jahren begleiten will. Neben fachlichen Inputs stehen die Weiterentwicklung der eigenen Führungsrolle und ein Einblick in den "Lebenshilfe-Geist" im Fokus.

Leitung: Kristin Surmann

© Lebenshilfe/David Maurer

5. bundesweites Fachforum Qualitätsmanagement der Lebenshilfe

Am 12.-13. September 2024 in Marburg

Gemeinsam möchten wir Lebenshilfen zusammenbringen, um die aktuellen Themen unter dem Aspekt "Was ist das Qualitätsmerkmal der Lebenshilfe?" zu diskutieren und zu erarbeiten. Im Fokus stehen Fragen nach gemeinsamen Standards, dem Umgang mit knappen Ressourcen, der Digitalisierung und zielorientierter Arbeit.

Der Fachtag bietet eine Plattform für den fachlichen Austausch und die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements in Lebenshilfen.

Leitung: Katrin Seefeldt

Seminare für fachkräfte

© Lebenshilfe/David Maurer

Begleitete Elternschaft von Menschen mit geistiger Behinderung

Am 13.-14. Juni 2024 in Marburg

Auch Menschen mit geistiger Behinderung haben das Recht auf Kinderwunsch und Elternschaft. In den letzten Jahren wurden Konzepte zur professionellen Unterstützung der Familien in Form der Begleiteten Elternschaft weiterentwickelt und die Rechtslage ist eindeutig. 

In diesem Seminar erhalten Sie zentrale Informationen zu den Voraussetzungen, Möglichkeiten und Formen der Unterstützung der Familien auf dem aktuellen fachlichen Stand.

Leitung: Kadidja Rohmann und Stefanie Bargfrede

© Lebenshilfe/David Maurer

Vertrauensperson / Assistenz für Werkstatträte, Frauenbeauftragte und Wohnbeiräte

Am 27.-28. Juni 2024 in Marburg

Werkstatträte, Frauenbeauftragte und Wohnbeiräte haben Vertrauenspersonen oder Assistenzen, die viele Aufgaben haben. Oft gibt es hohe Erwartungen gegenüber diesen Personen. Dies kann es schwer machen, die Arbeit gut zu leisten.

In dem 2-tägigen Seminar werden wir verschiedene Punkte besprechen, die für Vertrauenspersonen und Assistenzen und ihre Arbeit wichtig sind.

Leitung: Britta Engelhardt

© Lebenshilfe/David Maurer

Schritte in die Zukunft: Die Kraft der Persönlichen Zukunftsplanung

Online am 1.-2. Juli 2024

Die Persönliche Zukunftsplanung (PZP) unterstützt Menschen mit Behinderungen dabei, herauszufinden, was sie mit ihrem Leben, ihrer Situation, ihrer Persönlichkeit im besten Sinne „anfangen“ möchten.

Wir zeigen Ihnen praxisorientierte Ansätze und Methoden, um Menschen mit Behinderung dabei zu unterstützen, ihre individuellen Ziele zu erkennen und effektive Schritte zu deren Verwirklichung zu setzen.

Leitung: Regina Wrobel

kalender

Seminar-Newsletter-Anmeldung des Bildungsinstituts inForm und des Lebenshilfe Landesverbandes Hessen

Seminar-Newsletter-Anmeldung des Bildungsinstituts inForm und des Lebenshilfe Landesverbandes Hessen

Abonnieren Sie unseren Seminar-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig und kostenlos aus erster Hand Informationen zu unserem interessanten Seminarangebot für Fach- und Führungskräfte, Menschen mit Behinderung, Ehrenamtliche und Co.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen