Aktuelle Hinweise für Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Informationen zu unseren Seminaren finden Sie hier!


Wir starten durch!
Stück für Stück werden wir unser digitales Portfolio erweitern.
Informationen zur unsereren Online-Seminaren finden Sie auf unserer Homepage.

Angebote für FACH- UND führungskräfte

© Lebenshilfe/David Maurer

Qualifizierung in Leichter Sprache

Start der 5-teiligen Seminar- und Zertifikatsreihe am 31.08. bis 01.09.2020 in Berlin
Das Konzept der Leichten Sprache bietet Chancen und Vorteile für die Teilhabe von Menschen mit Lern- und Leseschwierigkeiten. Erst Texte in Leichter Sprache ermöglichen vielen Menschen das selbst-ständige Lesen und Verstehen und damit den eigenständigen Zugang zu wichtigen Informationen. Daher verbessert Leichte Sprache die Möglichkeiten zur Teilhabe, Selbstbestimmung, Meinungsbildung und Eigenständigkeit.

© Lebenshilfe/David Maurer

Balance statt Burnout

Ersatztermin am 15. bis 16. Oktober 2020 in Marburg

Viele Mitarbeitende in sozialen Arbeitsfeldern sind mit viel Idealismus und dem Wunsch, etwas zu bewegen, in ihren Beruf eingestiegen. Die vielfältigen und oft widersprüchlichen Anforderungen des Alltags in sozialen Einrichtungen bringen viele aber auch immer wieder an die Gren-zen ihrer Belastbarkeit. Dazu kommen familiäre Verpflichtungen, eigene Ansprüche und die gesell-schaftliche Tendenz, immer mehr in immer weniger Zeit schaffen zu wollen.
Dieser Workshop lädt Sie ein, einen Schritt zurück zu treten, sich zu informieren und sich mit Ihrer Situation auseinanderzusetzen.

© Lebenshilfe/David Maurer

Fachtrainer*in/ Multiplikator*in zum Umgang mit herausforderndem Verhalten

Seminarreihe. Start am 14. bis 16. September 2020 in Berlin
Menschen mit komplexen Behinderungen, psychischen Beeinträch-tigungen und so genannte „Junge Wilde“ bringen mit ihrem Verhalten die Mitbewohner*innen, Kolleg*innen, Fachkräfte und Teams mitunter an ihre Grenzen. Die Weiterbildung erhöht die juristische und persönliche Sicherheit und zeigt Mitarbeitenden der Eingliederungshilfe neue Wege, Klient*innen mit aggressivem, selbstverletzen-dem und herausforderndem Verhalten sinnvoll zu begleiten.

© Lebenshilfe/David Maurer

Professionelle Beziehungen in der Sozialen Arbeit

Ersatzermin am 02. bis 03. November 2020 in Marburg
Nicht erst seit den Berichten durch das Team Wallraff ist klar: Menschen mit Behinderung sind in besonderem Maße von der Art und Weise abhängig, wie Mitarbeitende in Diensten und Einrichtungen mit ihnen in Beziehung treten. Für Mitarbeitende ist es daher ganz besonders wichtig zu wissen, was sich wie auf die Beziehung zu den Klient*innen auswirkt und wie sich diese aktiv und professionell gestalten lässt.

ZUSATZTERMINE | NEU IM PROGRAMM

© Lebenshilfe/David Maurer

Neue Produktideen für Kreativgruppen in Werkstätten

Zusatztermin am 17. bis 18. September 2020 in Marburg

Kunsthandwerk und kreatives Gestalten sind ein wichtiger Bestandteil im Arbeits- und Bildungsangebot fast aller Werkstätten. Im Seminar stellen wir viele neue Produktideen und Arbeitstechniken vor, die in Werkstätten für Menschen mit Behinderung und mit den Kompetenzen der Beschäftigten gut umzusetzen sind. Die Betrachtung der wirtschaftlichen Seite wird ebenfalls Thema sein.

© Lebenshilfe/David Maurer

Effizienz am Arbeitsplatz: Die Büro- und Arbeitsorganisation verbessern

Zusatztermin am 05. bis 06. November 2020 in Marburg

In diesem Seminar lernen Sie Konzepte kennen, die – umgesetzt – zu einem effizienten und effektiven Arbeiten führen. Ziel ist eine Büro- und Arbeitsorganisation, die zeitsparend, strukturiert, transparent und flexibel ist. Sie bekommen Werkzeuge und Tipps an die Hand, die sofort anwendbar sind.

© Lebenshilfe/David Maurer

Ein Update für erfahrene Führungskräfte: Mitarbeitende unterschiedlicher Gene-rationen wirkungsvoll führen

Zusatztermin am 21. bis 22. September 2020 in Marburg

Das Seminar richtet sich an erfahrene Führungskräfte, die ihren Führungsstil reflektieren und ihren Instrumenten-Kasten aktualisieren bzw. ergänzen wollen. Dabei wird den veränderten Erwartungen der jüngeren Arbeitnehmer*innen-Generation (Y, Z) Rechnung getragen.

© Lebenshilfe/David Maurer

Lebenshilfe & Unter-nehmen – Kooperation, Partnerschaft, Engagement

Seminar am 23. bis 24. Oktober 2020 in Marburg

Kooperationen mit lokalen (Wirtschafts-) Unternehmen bergen für Lebenshilfen ein großes Potenzial. Viele spannende Projekte, die für beide Seiten ein Gewinn sind, können durch solche Partnerschaften entstehen.
In diesem Seminar wird es darum gehen, die Vielfalt der Unternehmenslandschaft und ihrer unterschiedlichen Engagementmotive und -möglichkeiten zu erkunden und zu verstehen.

kalender

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen